Regeln & Infos

Punkte

Bezahlen & Gewinnen

Tippen

Regeln & Infos

Antwort:
Kurz und knapp: Ja! Um bei tip2win etwas gewinnen zu können, musst Du keinerlei Geld einzahlen, Produkte kaufen oder sonst irgendeine kostenpflichtige Dienstleistung in Anspruch nehmen. Selbstverständlich verkaufen wir auch nicht Deine Daten oder überschütten Dich mit Werbemails. Wenn Du Dich nun fragst, wie sich die Geldgewinne finanzieren: durch Werbeanzeigen. Die dadurch generierten Einnahmen schütten wir teilweise wieder an Euch in Form von Geldgewinnen aus.

Antwort:
Es lohnt sich definitiv, jederzeit einzusteigen. Deine Gewinnchancen sind im Hinblick auf die Saison-Gewinne natürlich geringer, wenn Du erst zur Rückrunde einsteigst, weil Du schlichtweg nicht dieselbe Punktzahl erreichen kannst wie jemand, der seit Saisonbeginn mittippt. Aber hinsichtlich der Spieltag-Gewinne ist es egal, ob Du seit dem 1. oder seit dem 34. Spieltag mittippst, denn diese werden pro Spieltag ausgeschüttet und gewertet. Es lohnt sich also immer, einzusteigen – je früher in der Saison Du aber einsteigst, desto mehr kannst Du prinzipiell auch gewinnen.

Antwort:
Ja. Da tip2win rechtlich ein Gewinnspiel darstellt, akzeptierst Du mit Deiner Teilnahme die Teilnahmebedingungen, gegen die Du natürlich nicht verstoßen darfst. Die Teilnahmebedingungen findest Du unten in der Fußleiste der Webseite.

Antwort:
Der persönliche Empfehlungslink ist ein Link, der für jeden Tipper individuell ist und mit dem Du Freunde zu tip2win einladen kannst. Das erkennst Du an der Endung des Links, z.B: https://www.tip2win.de/login/?ref=X. Die Kombination am Ende des Links nach dem ? steht dabei für Deine individuelle Tipper-ID. Sobald sich einer Deiner Freunde über Deinen Empfehlungslink auf tip2win registriert, erhältst Du 0,50 €*. Beachte diesbezüglich bitte, dass sich Deine Freunde idealerweise direkt nach einem Klick auf Deinen Empfehlungslink registrieren, ohne die Registrierungsseite nochmals zu verlassen. Da wir den Datenschutz ernstnehmen, verzichten wir auf die Verwendung von Cookies für das Frende-werben-Freunde System.

Antwort:
Nein! Egal, ob Du einen, 5 oder 100 Freunde zu tip2win einlädst: Du erhältst für jeden empfohlenen Tipper 0,50 €*.

Antwort:
Du kannst Dein Guthaben jederzeit und in jeder Höhe auszahlen – also direkt nach Deinem ersten Gewinn und egal, wie hoch dieser ausgefallen ist. Die Auszahlung Deines Gewinnes kannst Du über Dein Profil unter dem Punkt Guthaben beantragen. Bitte beachte, dass Du vor Deiner erstmaligen Auszahlung Deine persönlichen Daten ausfüllen musst. Dadurch können wir sicherstellen, dass auch wirklich Du die Auszahlung beantragst und niemand anderes Dein Konto missbräuchlich auszahlen möchten.

Antwort:
Dein Guthaben wird per Banküberweisung in der Regel innerhalb von 5-7 Werktagen ausgezahlt.

Antwort:
Ja, Du kannst Deine Tipps so oft Du möchtest ändern, allerdings nur bis spätestens zum Beginn einer Partie.

Antwort:
Zum Start der neuen Plattform wird es zunächst nur für die 1. Bundesliga Gewinne geben. Hierbei gewinnen pro Bundesliga-Spieltag die 20 besten Tipper zwischen 1-10 €. Am Ende der Saison gewinnen im Gesamtranking der 1. Bundesliga die 50 besten Tipper 1-100 €. Bei allen restlichen Wettbewerben gibt es - Stand Ende August - keine Gewinne. Dies kann sich jedoch im Laufe der Saison noch ändern und ist abhängig von den Werbeeinnahmen, die wir generieren können. Wir haben die 1. Bundesliga als Gewinn-Wettbewerb ausgewählt, da sie von den meisten Tippern getippt wird.

Antwort:
Du erhältst die 0,50 € Freundebonus, sobald sich ein Freund über Deinen persönlichen Link auf tip2win.de registriert, sein Konto per E-Mail bestätigt und den ersten kostenpflichtigen 0,50 €-Einsatz in einer Tipprunde erbringt.

Antwort:
Auf tip2win.de kannst Du auf zwei Wegen Geld gewinnen: 1.) bei der kostenlosen Tipprunde von tip2win, bei der Du selbst keinen Einsatz erbringen musst. 2.) In kostenpflichtigen Tipprunden in Tippgruppen, bei denen pro Spieltag und pro User ein 0,50 €-Einsatz erbracht wird. Sämtliche Boni, Gewinne und Einsätze werden zentral auf dem Guthabenkonto aufgelistet, sodass Du jederzeit den Überblick behalten kannst.

Antwort:
Ja! Bei der Erstellung von Tippgruppen hast Du die Wahl, ob in Deiner Tippgruppe mit oder ohne Geldeinsätze getippt werden soll. Bei Tipprunden mit Geldeinsatz müssen dann von allen Teilnehmern pro Tipper und Spieltag eines Wettbewerbs 0,50 € Einsatz erbracht werden. Alle kostenpflichtigen Einsätze werden dann in einem Gewinntopf aufsummiert und 50 % dieses Topfes an die Gewinner ausgeschüttet. Beispiel: In einer Tippgruppe mit einer kostenpflichtigen Tipprunde nehmen 5 Personen an einem Spieltag teil, wobei jeder Tipper einen 0,50 €-Einsatz erbringt (insgesamt also 2,50 € im Gewinntopf). Die Hälfte davon, d.h. 1,25 € werden nun wieder an die Gewinner ausgeschüttet - dies passiert vollautomatisch anhand eines Algorithmus. Die restlichen 50 % verwenden wir als Plattformbetreiber dafür, um die Kosten für die Plattform (externer Zahlungsdienstleister, Server und Hosting, Personal etc.) zu begleichen und natürlich ist ein (sehr kleiner) Anteil Gewinn für uns ebenfalls enthalten.

Antwort:
Nein, aber natürlich kannst Du das, wenn Du möchtest. Sämtliche Gewinne werden immer separat pro Wettbewerb ausgeschüttet, d.h. es gibt beispielsweise Gewinne nur für die 1. Bundesliga und diese sind unabhängig von Gewinnen und Tipps in allen restlichen Wettbewerben. Ein Gesamtranking über alle Wettbewerbe mit Geldgewinnen gibt es nicht. Je mehr Wettbewerbe Du jedoch tippst, desto mehr Geld kannst Du natürlich auch gewinnen.

Antwort:
tip2win ist seit Juni 2017 online, wobei im August 2018 eine neue Plattform online gegangen ist, die vor allem anhand des Feedbacks der Community weiterentwickelt wurde.

Antwort:
Ganz klar: nein! Egal ob mit oder ohne Geldeinsatz: auf tip2win wirst Du niemals gegen uns als Plattformbetreiber tippen, sondern immer nur gegen andere Tipper / Deine Freunde. Wir bieten Dir lediglich die Plattform dazu an. Sämtliche Quoten basieren beispielsweise zu 100 % auf den abgegebenen Tipps der User, wodurch wir ein faires Quotensystem für alle Tipper sicherstellen.

Antwort:
Ja! Sämtliche Punktstände, Ranglisten und Gewinne werden "live" (mit einer geringen zeitlichen Verzögerung) berechnet. Fällt also ein Tor, ändern sich sofort die Punkte und die Rangliste sowie die Zuordnung zu einem Gewinn. Deshalb kannst Du tatsächlich nach jedem Tor nachschauen, wie der aktuelle Stand ist und musst nicht warten, bis der Spieltag und die Spiele beendet sind.

Antwort:
In diesem Fall wird ein möglicher Gewinn in gleichen Teilen an alle Gewinner ausgeschüttet. Beispiel: Platz 1 = 10 €, Platz 2 = 5 €. Zwei Tipper landen auf Platz 1 mit jeweils 37 Pkt. In diesem Fall würden die Gewinnsummen für Platz 1 und 2 addiert und dann durch zwei geteilt. Beide Tipper würden also (10+5)/2 = jeweils 7,50 € erhalten.

Antwort:
Es müssen mindestens 4 Personen jeweils einen 0,50 €-Einsatz pro Spieltag erbringen, damit es zu einer Gewinnausschüttung kommt.

Feedback senden