Bundesliga Tipps zum 8. Spieltag | alle Prognosen & Quoten

18.10.2019 10:45

In Zusammenarbeit mit bundesliga-tipps.info findet ihr nachfolgend unsere Empfehlungen für Bundesliga Tipps zum anstehenden 8. Spieltag im deutschen Oberhaus. Hierbei fassen wir kompakt pro Bundesliga-Partie die Fakten zusammen und bieten euch eine Bundesliga Tipphilfe für den aktuellen Spieltag.

Nach der Länderspielpause ist vor der Bundesliga! Nach knapp zweiwöchiger Pause rollt der Ball am kommenden Wochenende in der Bundesliga wieder und die Fans können sich auf spannende Begegnungen freuen.

Frankfurt gegen Leverkusen | Tipp, Prognose & Quoten

Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen eröffnen am Freitagabend den 8. Spieltag in der Fussball Bundesliga. Für die beiden Europapokal-Teilnehmer lief es in den vergangenen Wochen nicht immer optimal. Das direkte Duell in der Frankfurter Commerzbank Arena könnte richtungsweisend für beide Mannschaften werden. Beide haben den Anspruch oben mitzumischen, beide möchten den Anschluss an die obere Tabellenhälfte halten.

Die SGE präsentiert sich in der neuen Spielzeit bisher nicht so heimstark wie in der Vorsaison. Leverkusen hingegen möchte seine Mini-Krise mit zwei sieglosen Spielen in Folge beenden.

Unsere Tipp-Empfehlung: 2:2 Unentschieden


Augsburg gegen FC Bayern | Tipp, Prognose & Quoten

Nach zuletzt drei sieglosen Spielen in Folge (Gladbach, Leverkusen und Freiburg) empfängt der FC Augsburg am kommenden Samstag den FC Bayern in der heimischen WWK-Arena. Das Team von Martin Schmidt geht als klarer Außenseiter in das bayerische Derby. Die letzten fünf Heimspiele gegen den FCB gingen alle samt verloren. Den letzten Heimsieg feierte man im April 2014, vor mehr als fünf Jahren.

Auch beim FC Bayern lief es zuletzt nicht wirklich rund, am 7. Spieltag kassierte man vollkommen überraschend zuhause eine 1:2-Niederlage gegen die TSG Hoffenheim - die erste in der neuen Saison. Niko Kovac und sein Team sind in Augsburg auf Wiedergutmachungstour und wollen den Ausrutscher so schnell wie möglich wett machen. Sollte man erneut Punkte liegen lassen, würde man nicht nur den Anschluss an die Tabellenspitze verpassen, sondern erneut Unruhe in den Verein reinbringen.

Unsere Tipp-Empfehlung: 3:0 für den FC Bayern


Leipzig gegen Wolfsburg | Tipp, Prognose & Quoten


Leipzig gegen Wolfsburg ist mit Blick auf die aktuelle Tabelle das Topspiel am 8. Spieltag. RB liegt derzeit auf Rang 4, die Wölfe auf Platz 2. Während man Leipzig durchaus zugetraut hat auch in dieser Saison ganz oben mitzumischen, gehört der VfL sicherlich zu den Überraschungsteams in der noch jungen Saison. Wolfsburg hat in dieser Saison noch kein Spiel verloren (4 Siege, 3 Unentschieden). Auch auswärts präsentierte man sich bärenstark mit 2 Siegen und 1 Unentschieden. Es wird spannend zu sehen ob das Team von Oliver Glasner auch in Leipzig seine Serie weiter ausbauen kann.

Das Team von Julian Nagelsmann hingegen hat zuletzt ein wenig geschwächelt, gegen Leverkusen kam man auswärts nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus und gegen Schalke verlor man 1:3. Sollte man auch gegen Wolfsburg zuhause Punkte liegen lassen, kann durchaus über einer Mini-Krise im Nachgang diskutieren.

Unsere Tipp-Empfehlung: 3:0 für Leipzig


bet365: Jetzt anmelden und bis zu 100 € Neukundenbonus in Wett-Credits erhalten.


Bremen gegen Hertha BSC Berlin | Tipp, Prognose & Quoten

Werder Bremen droht erneut, wie in der Vorsaison, im Tabellen-Mittelfeld zu versacken. Mit 7 Punkten aus den ersten 7 Spielen hat man weder einen Traum- noch einen wirklichen Fehlstart hingelegt. Gegen Dortmund und Frankfurt reichte es zuletzt jedoch „nur“ zu einem 2:2-Unentschieden. Zudem liegt der letzte Heimsieg bereits über 5 Wochen zurück. Gegen Berlin möchte man zuhause endlich wieder einen Dreier einfahren.

Die Hertha befindet sich hingegen derzeit im Aufschwung, nach dem überraschenden Punktgewinn zum Saisonauftakt gegen die Bayern, folgten drei Niederlagen. Die Verantwortlichen in Berlin blieb jedoch ruhig und zuletzt gab es drei Siege in Folge gegen Köln, Düsseldorf und Paderborn. Ein Sieg gegen Bremen würde Hertha noch näher an die obere Tabellenhälfte bringen.

Unsere Tipp-Empfehlung: 1:1 Unentschieden


Düsseldorf gegen Mainz | Tipp, Prognose & Quoten

Fortuna Düsseldorf befindet sich derzeit im freien Fall. Der 1:0-Auftaktsieg gegen Bremen liegt bereits zwei Monate zurück, seitdem gab es kein wirkliches Erfolgserlebnis mehr für die Rheinländer. Im Gegenteil, mit drei Pleiten am Stück ist man in der Tabelle auf Rang 15 abgerutscht und steckt früh in der Saison bereits im Abstiegskampf. Gegen Mainz hofft man auf eine Trendwende.

Mit Rang 13 und zwei Punkten mehr auf dem Konto läuft es auch für die 05er bis dato nicht wirklich optimal. Immerhin, vor der Länderspielpause konnte man einen wichtigen Auswärtssieg in Paderborn feiern. Dieser dürfte der Mannschaft von Sandro Schwarz neues Selbstvertrauen geben. Es wird spannend zu sehen, ob die Mainzer auch ihr zweites Auswärtsspiel in Folge gewinnen können.

Unsere Tipp-Empfehlung: 1:2 für Mainz 05


Union Berlin gegen Freiburg | Tipp, Prognose & Quoten

Aufsteiger gegen Tabellen-Vierten, die Rollen vor dem Duell zwischen Union Berlin und dem SC Freiburg sind klar verteilt. Die Eisernen sind seit vier Spielen sieglosen und stehen aktuell auf einem Relegationsplatz. Den letzten und bis dato einzigen Sieg in der Saison gab es Ende August gegen den BVB. Union hat in den vergangenen Wochen durchaus anspruchsvolle Leistungen gezeigt, sich dafür aber punktetechnisch nicht belohnt. Gegen Freiburg möchte man dies ändern.

Der Sport-Club ist mit Abstand die größte Überraschung in der neuen Bundesliga Saison. Die Breisgauer haben es mal wieder geschafft mit ihrer einzigartigen Mischung an jungen Talenten und erfahrenen Profis eine schlagkräftige Truppe zu formen. Platz 4 nach sieben absolvierten Spielen spricht für sich. Christian Streich und seine Mannschaft haben vor der Länderspielpause mit dem 2:2-Unentschieden bewiesen, dass man in dieser Saison durchaus auch gegen die großen Teams mithalten kann. Vor allem auf fremden Plätzen präsentiert man sich bisher bärenstark. Alle drei Auswärtsspiele (Paderborn, Hoffenheim und Düsseldorf) wurden bis dato gewonnen.

Unsere Tipp-Empfehlung: 1:2 für Freiburg


Dortmund gegen Gladbach | Tipp, Prognose & Quoten

Borussia Dortmund steckt derzeit in einer Ergebniskrise, der BVB hat zwar keines seiner letzten vier Spiele verloren, die letzten drei endeten jedoch alle samt 2:2-Unentschieden. Mit Rang 8 und vier Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze ist niemand in Dortmund zufrieden. Die Kritik an Lucien Favre wächst bei den Schwarz-Gelben und für viele ist das Borussen-Derby gegen Gladbach ein richtungsweisendes Spiel für den BVB. Bei einer Niederlage drohen Marco Reus & Co. früh in der Saison den Anschluss an das obere Tabellendrittel zu verlieren und damit auch in Sachen Meisterschaftsrennen. Hoffnung macht Dortmund die Tatsache, dass man die letzten sieben Duelle gegen Gladbach alle samt gewonnen hat.

Während man beim BVB mit den jüngsten Ergebnissen hadert, reist Tabellenführer Mönchengladbach voller Selbstvertrauen nach Dortmund. Das Team von Marco Rose hat seine letzten vier Spiele alle samt gewonnen und feierte vor der Länderspielpause einen 5:1-Kantersieg gegen Augsburg. Die Fohlen präsentierten sich zuletzt vor allem Offensiv in Topform: 10 Tore in 3 Spielen.

Unsere Tipp-Empfehlung: 3:1 für den BVB


Köln gegen Paderborn | Tipp, Prognose & Quoten

Der 1. FC Köln empfängt am Sonntag Paderborn zum Abstiegsgipfel im heimischen Rheinenergie Stadion. Der FC hat bisher keine einfache Saison hinter sich, vier Punkte aus den ersten sieben Spielen reichen derzeit nur für Rang 17. Immerhin nach zwei 0:4-Klatschen gegen die Hertha und die Bayern, hat man sich zuletzt ein 1:1-Unentschieden beim FC Schalke 04 erkämpft. Dieser Punktgewinn dürfte der Mannschaft von Achim Beierlorzer Aufschwung gegeben haben.

Der SC Paderborn ist bisher das einzige Team in der Bundesliga, welches noch keinen Sieg einfahren konnte. Die Ostwestfalen haben bis dato einen Zähler auf dem Konto (1:1 gegen Wolfsburg). Die letzten vier Spiele gingen alle samt verloren. Dennoch zeigt man sich beim SCP kämpferisch, die Leistungen von Steffen Baumgart und seiner Mannschaft entsprechend nicht wirklich der Punkteausbeute. Ob man jedoch ausgerechnet in Köln den ersten Saisonsieg einfährt ist fraglich.

Unsere Tipp-Empfehlung: 2:0 für Köln



Falls ihr noch nicht dabei seid, dann registriert euch jetzt und tippt den anstehenden Spieltag bei unserem kostenlosen Bundesliga Tippspiel. Jede Woche habt ihr so kostenlos die Chance, ohne eigenen Geldeinsatz mit euren Spieltag Tipps bares Geld zu gewinnen.

18.10.2019 10:45

Bundesliga Tipps zum 8. Spieltag | alle Prognosen & Quoten

In Zusammenarbeit mit bundesliga-tipps.info findet ihr nachfolgend unsere Empfehlungen für Bundesli

Artikel ansehen

01.11.2019 12:39

Bundesliga Tipps zum 10. Spieltag | alle Prognosen & Quoten

In Zusammenarbeit mit bundesliga-tipps.info findet ihr nachfolgend unsere Empfehlungen für Bundesli

Artikel ansehen